Skip to main content

Events

Burgkonzert 'Jazz vom Feinsten!'

Höhlenevents 07.08.2020 20:00

Jazz vom Feinsten!

Rainer Glas (bass) & Alberto Diaz (piano)

Dieses Konzert wird nicht in der Sophienhöhle, sondern im Renaissance-Saal der Burg Rabenstein stattfinden, da hier mehr Platz und bessere Lüftungsmöglichkeiten vorhanden sind. Bis ca. 60 Personen dürfen das Konzert nach der jetzigen Gesetzeslage unter Einhaltung der Masken- und Abstandspflicht besuchen.

Der Kartenverkauf läuft ganz normal über die Burg Rabenstein und über CTS-Eventim.

Am Freitag, den 7. August, kommt der Erlanger Jazzbassist Rainer Glas mit dem kubanischen Pianisten Alberto Diaz in die Burg Rabenstein. Seit 40 Jahren war er als Profi mit vielen prominenten Musikern "on the road“, hat fast 40 LPs/CDs in dieser Zeit vorgelegt und ist seit 1980 Leiter der Erlanger Jazz Workshops. Vor vier Jahren lernte er den jungen kubanischen Pianisten Alberto Diaz beim Erlanger Jazz Workshop kennen, mit dem er seitdem intensiv zusammenspielt. Trotz des Altersunterschiedes entstand ein dichtes Zusammenspiel der beiden Virtuosen, die den „Blue Note Jazz“ der 50er und 60er Jahre genauso lieben wie Afrocuban und Latin Jazz. Rhythmisch intensive Improvisationen, meditative Klänge aber auch powervoll groovenden und swingenden Jazz erwartet das Publikum am 7. August nach der „Corona-Pause“. 

Rainer Glas wurde 1980 mit dem Kulturförderpreis der Stadt Erlangen und 2012 mit dem Kulturpreis des Landkreises Erlangen-Höchstadt ausgezeichnet. Er ist im amerikanischen Jazz genauso zuhause wie in der Weltmusik. Mit seinen UNIVERSAL Ensembles gastierte er in Istanbul, Russland und Schweden.

Tipp: 17:30 Uhr - Konzertmenü im Burgrestaurant.
Um Tischreservierung unter Tel. 09202/9700440 wird gebeten.

Informationen zur Buchung