Skip to main content

Events

Höhlenkonzert 'Klezmer vom Feinsten'

Höhlenevents 13.05.2022 20:00

Mesinke startet Tour zum 30-jährigen Bandbestehen

Das Klezmer-Ensemble Mesinke kombiniert Best-of-Set
mit neuem Programm über die Lyrikerin Hedwig Lachmann

Zum 30-jährigen Bandbestehen startet die aus Krumbach stammende Klezmerband Mesinke 2022 eine Tour mit einem speziellen Jubiläumsprogramm. Das schwäbische Ensemble präsentiert nicht nur beliebte Klezmer-Stücke und jiddische Songs aus ihrer Best-of-CD „Di yorn geyn zikh“ (2019). Sie spielt im ersten Teil des Abends auch ein komplett neues Programm, das sich um ausgewählte Gedichte und Übersetzungen von Hedwig Lachmann (1865-1918) und ihre Biografie dreht.

Die Schriftstellerin Hedwig Lachmann wuchs als Tochter des Kantors der jüdischen Gemeinde in Krumbach, der Heimatstadt von Mesinke, auf und starb auch dort. Die Sprachlehrerin widmete sich unter anderem der Übersetzung von Werken bekannter Schriftsteller wie etwa Edgar Allen Poe oder Oscar Wilde in die deutsche Sprache. Nachdichtungen und ihre eigenen Gedichte wurden 1902 veröffentlicht. Mehr als ein Dutzend dieser zeitlosen Werke, die sich um Themen wie beispielsweise Herkunft, Liebe und Gesellschaft drehen, vertonte Bandmitglied Jürgen Groß in den vergangenen Monaten. Ins neue Programm wurden auch vertonte Lyrik ihrer Schwester Franziska Lachmann sowie eine Übersetzung eines weltbekannten Gedichts von Edgar Allen Poe aufgenommen.

Mit diesem Programm soll an die umfangreichen Arbeiten von Hedwig Lachmann erinnert werden. Sie ist heute weit weniger bekannt als beispielsweise ihr Ehemann Gustav Landauer, der als pazifistischer Politiker, Aktivist und Schriftsteller eine bedeutende Rolle in der Münchner Räterepublik spielte, ehe er von antirepublikanischen Freikorps-Soldaten 1919 ermordet wurde.

Über Mesinke:

Spezialisiert sind die Nordschwaben im Vergleich zu anderen Ensembles, die nur Instrumentalmusik spielen, vor allem auf jiddische Lieder. Mit Klarinette, Sax, Gitarre, Akkordeon, Bass und Schlagzeug haben die Musiker traditionelle Stücke modern bearbeitet und bringen so eine mitreißende Mischung aus Folk, Jazz und Klassik auf die Bühne.

Freuen Sie sich auf einen Klezmer-Abend mit Schwung und Tiefgang!

Besetzung Mesinke: Martin Glogger (Gesang, Bass), Jürgen Groß (Gesang, Akkordeon, Gitarre), Thilo Jörgl (Gesang, Gitarre, Drums), Alexander Maier (Klarinetten), Erika Spielvogel (Gesang, Percussions) und Nicole Hausmann (Gesang, Gitarre).

Tipp: 18 Uhr - Konzertmenü in der Gutsschenke
Um Tischreservierung unter Tel. 09202/9700440 wird gebeten.

Informationen zur Buchung